Start

Herzlich Willkommen auf der Homepage von Dr. med. Alja Gössler!

Ferienzeit ist Familienzeit ist Urlaubszeit!

Wir haben für wichtige Kontroll-Untersuchungen, Mutter-Kind-Paß Untersuchungen und Impfungen am Mittwoch, dem 31.7., sowie am Donnerstag, den 1.8. unseren Urlaub unterbochen und zusätzlich außertourlich am Freitag den 2.8. unsere Ordination für Sie und Ihre Kleinen geöffnet.

Vom 5.. bis zum 19.August 2019 haben wir die Ordination geschlossen. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an die diensthabenden Kollegen bzw die Universitätskliniken für Kinderheilkunde oder für Kinderchirurgie. Ab Mittwoch, dem 21.8. sind wir wieder für Sie und Ihre Kleinen da!


Wir wünschen Ihnen fröhliche, erholsame und lustige Ferien mit Ihren Lieben und vor allem: viel Gesundheit
!

Beratung | Behandlung | Betreuung

Die 3 großen Punkte, auf die sich meine Patienten verlassen können - Beratung, Behandlung und Betreuung in angenehmer Atmosphäre und ohne lange Wartezeiten.

Für alle, die medizinisch Rat und Tat brauchen - meine Ordination ist montags, mittwochs und donnerstags  von 7:30 bis 12:30 und donnerstags zusätzlich von 17:00 bis 20:00 für Sie geöffnet.

Zu diesen Ordinationszeiten erreichen Sie uns unter

03112/ 47 555 22

Kinder werden nicht immer zu Ordinationszeiten krank. Das wissen wir. Deshalb erreichen Sie mich telefonisch an den anderen Werktagen außerhalb der Ordinationszeiten bis 20:00 unter 0660 83 83 032.

Gerne können wir uns auch einen Termin für ein persönliches Gespräch vereinbaren, wenn Sie Tipps zur Unfallverhütung brauchen. Vor allem jetzt, wo die Kleinen und Großen viel auf Rädern und Skatern unterwegs sind, im Trampolin gesprungen wird und die Schule wieder begonnen hat, kommt es oft zu Unfällen. Viele sind vermeidbar! Lesen Sie hierzu auch hier weiter.

AKTUELL: Liebe Eltern und Familien, der Masernausbruch 2017 war schon heftig und bedrohte ganz besonders unsere ganz kleinen Kinder:  2018 haben wir eine europaweite Epidemie zu befürchten, auch in Österreich haben wir schon zahlreiche Masernfälle.  Babies unter einem Jahr erkranken schwer und mit oft furchtbaren Folgen. Bitte kontrollieren Sie Ihren Impfschutz und den Ihrer Kinder - nur einen durchgemachte Maserninfektion oder eine zweimalige Impfung können vor dieser hochansteckenden Krankheit schützen. 

Informationen zum Masernausbruch gibt es aufgrund der Lage dzt viele - hier sind zwei offiziellere Seiten: http://keinemasern.at/  und https://www.bmgf.gv.at/home/Masern

Bei Fragen zu Impfungen berate ich Sie gerne  - für für Sie und Ihre Kinder passende Impfungen und Impftermine. Sie können hierfür unter 03112 47 555 22 einen Termin vereinbaren.